Herzlich Willkommen im OptiOffice-Helpdesk!

Wie können wir dir helfen?

< Alle Themen
Drucken

Wie funktioniert das CheckIn-System?

In den OptiOffice-Einstellungen musst du einfach die CheckIn-Funktion aktivieren, den Kartenleser am PC anschließen und schon kannst du loslegen. Mit OptiOffice hast du zwei Möglichkeiten unsere CheckIn-Funktion zu nutzen.

Möglichkeit 1.
Für jeden Kontakt ist automatisch ein QR-Code hinterlegt. Damit kannst du den CheckIn über die KundenApp (Du kannst den QR Code auch ausdrucken und deine Kunden als beliebige „Karte“ mitgeben. Ein Vordruck steht zum Ausdrucken bereit.) machen. Natürlich ist der Sinn dahinter, dass du papierlos arbeiten kannst.

Möglichkeit 2.
Natürlich kannst du auch mit Transponderkarten arbeiten.
Alle Kartenleser, die wie eine Tastatur (HID-konform nennt sich das) funktionieren, können mit OptiOffice genutzt werden. Daher haben wir keinen bestimmten Hersteller auf den wir beschränkt sind.

Folgende QR-Lesegeräte sind mit OptiOffice kompatibel:
https://www.amazon.de/gp/product/B01HZHP104

Folgende RFID-Lesegeräte sind mit OptiOffice kompatibel:
https://www.amazon.de/gp/product/B018OYOR3E

 

Wenn du schon ein Lesegerät hast und testen möchtest ob der Kartenleser funktioniert, kannst du das ganz einfach tun:
Öffne ein leeres Textdokument in Word oder einem anderen Schreibprogramm und ziehe die Karte durch den Kartenleser. Wenn die Nummer der Karte im Text erscheint, kannst du den Kartenleser auch mit OptiOffice verwenden.

 

 

Stichwörter: einchecken, Eingang, Checkin, Checkout, Check Out, Check-Out, wie geht das, wie kann ich einchecken

War dieser Artikel hilfreich?
0 out of 5 stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.
Weiter Gibt es eine Steuerung für Türöffner?
Inhaltsverzeichnis
de_DEGerman